Wehde Hypnose
            Praxis für psychotherapeutische Hypnose


Neueste 5 Einträge

  • Zuerst kommt immer das Vertrauen
  • Raus aus dem Stress und rein in die Entspannung
  • Wir sind was wir denken. . . . .
  • „Ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper“!
  • Komm ins Handeln!

08.12.2016

Loslassen

Loslassen
 
Die jetzige Jahreszeit macht es uns vor. Im Herbst beginnt die Natur jedes Jahr wieder mit dem Loslassen. Die ganze Pracht aus dem Sommer, alle Blätter und Blüten, Samen und Früchte lässt die Natur los und bereitet sich so auf die kommende Zeit vor. Dieser Vorgang ist wichtig, denn ohne ihn würden viele Pflanzen den Winter nicht überstehen. Ein Baum, der seine volle Blätterpracht behalten würde, könnte wohl die Last des Schnees nicht tragen und es würden Äste abbrechen. Im schlimmsten Fall würde der Baum unter der Last umstürzen. So ist es für einen Baum überlebenswichtig vom Alten loszulassen und eine Zeit der Ruhe zu haben, um dann mit voller Kraft in ein neues Frühjahr zu starten. Größer, schöner und prächtiger als im Jahr zuvor.
Bei uns Menschen ist es ähnlich. Es gibt Zeiten, in denen wir Altes loslassen sollten, um Kraft für Neues zu sammeln. Es können materielle Sachen sein, von denen wir uns trennen sollten. Jeder hat bestimmt diesen einen Raum, in den alles hineinkommt, was zur Zeit nicht benötigt wird und uns stört!? Wenn wir ehrlich zu uns sind, wissen wir zum Teil gar nicht mehr, was wir schon alles in diesen Raum gestellt haben. Es ist aber da und kann zum Ballast werden. Genauso ist es mit Gefühlen, Emotionen oder Gewohnheiten. Wir behalten sie bei, obwohl sie unter Umständen uns gar nicht mehr dienlich sind. Wir tragen sie wie schweres Gepäck mit uns rum und gehen das Risiko ein, unter ihnen zusammen zu brechen.
Der Baum macht es uns vor! Wir sollten lernen loszulassen um dann heller und schöner mit unserem Licht zu strahlen als zuvor. Das Gefühl, vom Ballast befreit zu sein, beflügelt und kann neue Türen öffnen. Gerne unterstütze ich Dich auf Deinem Weg.
 
Bis bald
Deine Manuela

Manuela - 19:16:20 | 1 Kommentar

  1. Uwe

    10.05.2017

    Hallo Manuela, der Blick auf die Natur kann immer wieder tiefe Einsichten vermitteln. Zur Zeit ist es herrlicher Mai. Nach der Zeit der Ruhe steht alles in Blüte.
    Und so wie bei dir in der Hypnose für Menschen, die Gewohnheiten ändern wollen, beflügelt der “Zauber, der jedem Anfang inne wohnt ja auch die ganze Natur.
    Gerade jetzt finde ich es eine gute Zeit, Dinge in Angriff zu nehmen, die man lange vor sich hergeschoben hat, vor allem auch gesünder zu leben um das Leben noch besser geniessen zu können.
    Dazu gehören sicher vor allem auch Rauchen aufhören und Gewicht regulieren als Schwerpunkte von Hypnose.
    Denn durch Loslassen wird neues Wachstum möglich.

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.